top of page

Das war der Kärntnerball 2022!

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause konnten wir es kaum erwarten – doch am 19. November war es endlich so weit: Wir durften erneut den allseits beliebten Kärntnerball im Brauhaus Puntigam in Graz veranstalten. Mit weit über 1000 Besucher*innen jährte sich die Festivität unter dem Motto „Kärnten trifft Steiermark“ zum 44. Mal – und war sowohl für den Kärntnerchor als auch für unsere Gäste ein voller Erfolg.


Zu Beginn wurden die Ankömmlinge bereits vom legendären Kärntnerball Trio musikalisch in den Abend geführt. Beim darauffolgenden offenen Singen durften wir heuer die Singgemeinschaft Wieting, den Polizeichor Villach, den MGV Kornblume Liebenfels, das Quartett OisterniX, sowie das „choreigene“ Quintett 4plus als unsere Gastchöre begrüßen. Letzteres besteht sowohl aus bestehenden als auch ehemaligen Chormitgliedern.

Der Ball wurde diesmal in neuer Manier mit dem Einzug des Chores der Kärntner in Graz mit dem Lied „Es ist so schön, ein Musikant zu sein“ und unserer fast schon Hymne „Kärntner in der Steiermark“ eröffnet. Anschließend folgten Begrüßungsworte von Clubobfrau GRin Daniela Gmeinbauer und Landtagspräsident Ing. Reinhart Rohr, welche wir als Ehrengäste bei uns willkommen heißen durften. Am Ende des offiziellen Teils angelangt schnappte sich jeder Bursch ein Dirndl und es wurde bis in die Nacht hinein zu den „Jungen fidelen Lavanttalern“ das Tanzbein geschwungen. Wer noch immer nicht genug vom chorischen Singen hatte, fand sich im beliebten Singstüberl ein, wo vom klassischen Kärntnerlied bis hin zu poppig-moderner Musik das komplette Repertoire der Chormusik präsentiert wurde. Für besonders partyfreudige Besucher*innen fand natürlich auch heuer wieder das legendäre „Trachten-Clubbing“ mit DJ Jörg Eisenseite statt. Auch die Mitternachtsquadrille, bei der jede*r Tanzbegeisterte zum Mitmachen eingeladen wurde, erfreute sich großer Beliebtheit. Jede Menge tolle Fotos dazu gibt's auf der Facebook-Seite des Kärntnerballs!


An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Ballorganisator Sebastian Laßnig und dem gesamten Ball-Komitee für den reibungslosen Ablauf und den unermüdlichen Einsatz bedanken.

Besonderer Dank gilt zudem unseren Sponsoren – Juwelier Schullin, Hotel Regitnig, Gasthof „Zum Feierabend“, Forellenhof Waldner, Bauernhof Hofmayer, Mohrenwirt, Fa. Saubermacher, Nitsch United Optics, Fa. Farmland, Fa. Komptech, Fa. Farmtech, Fa. Holc Naturpools, Fa. Pongratz, Fa. Astwerk, KS Baumanagement, Kogler Harald und Erzherzog Johann Weine.

Abschließend möchten wir uns noch bei unseren zahlreichen Besucher*innen herzlich bedanken. Danke, dass ihr auch heuer wieder so zahlreich erschienen seid und damit den 44. Kärntnerball in Graz zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns alle gemacht habt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 45. Kärntnerball im November 2023.





Lisa Buchacher, 25.11.2022


52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page